Um die Anzahl der Zuchttiere nicht ins Uferlose ansteigen zu lassen,
kann es immer einmal der Fall sein, dass wir für ein Birmchen ein neues Zuhause suchen.


Manchmal kann eine Kastration bereits in Planung sein,
evtl. ist die Abgabe des Tieres aber noch nicht angegeben.

Gerne sind wir Ihnen behilflich und vermitteln ausschließlich Birmakatzen,
die aus kleinen, familiären und seriösen, registrierten Hobby-Zuchten stammen und eine
liebevolle, menschenbezogene Aufzucht erfahren haben oder aus einem guten Zuhause von Liebhabern kommen!